Verbunden ...

Meine Gedichte_1
 
 

Stille ...


Meine Gedichte_2
 
 

meine Lesungen

Hier sehen Sie eine Auswahl an Literaturwettbewerben, an denen ich teilgenommen habe:

2012

Wettbewerb: Worte gegen Rechts

  • „Die sind doch selbst schuld ...!“

2010

LIT.AWARD Ruhr Oberhausen 2010

  • „Dimensionsreisen“

2008

5. Oberhausener Literaturpreis

  • „Das Licht der Welt“ ... biologisch oder göttlich?

2006

4. Oberhausener Literaturpreis

  • „Gestatten, ich bin es – Jazz“

2004

3. Oberhausener Literaturpreis

  • „Profitgesellschaft – Systemwechsel in zwei Generationen“

 

 

Lesung im Café Eden e. V. - Kulturverein in Bochum

Veranstaltungsankündigung
// 22.09.2017 // 19:30 Uhr // Café Eden e. V. // Herner Str. 13, 44787 Bochum

Am 22.09.2017, um 19:30 Uhr, liest „Anne P.“ im Café Eden e. V. Sie wird ihr Werk „Die Quietscheentchen Theorie von Anne P.“ präsentieren.
Nach diesem Abend werden Sie – um profunde Kenntnisse der Physik bereichert – Quietscheentchen mit anderen Augen betrachten.

„Anne P.“ – lädt ihr Gegenüber ein zum Zuhören, Eintauchen, Nachdenken, Lachen, Mitmachen oder auch gemeinsam diskutieren. „Alles kann, nichts muss“ ...

Auf die Frage, wo ihre Texte zu beziehen sind, antwortet die Autorin:
„Meine Texte gibt es nicht zu kaufen. Ich habe mich bewusst dafür entschieden, nur hörbar und für den Moment des Zuhörens präsent zu sein."

Vom Gedicht bis zur Kurzgeschichte präsentiert die Autorin aus Oberhausen Rheinl. Kurzgeschichten und Gedichte, die sehr oft autobiographische Züge haben.

Anna-Maria Penitzka, so der Name hinter dem Pseudonym, begeistert Zuhörende da, wo sie sich begeistern lassen.

Die Bandbreite ihrer Texte reicht vom Plädoyer für die Achtsamkeit bis hin zu pseudowissenschaftlichen und selbst erprobten Erkenntnissen der Physik.

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.